20. JH.

Die Ära technischer und ästhetischer Innovationskraft

1901

Das erste Kaliber, das die Genfer Punze trägt

1905

Taschenuhr mit „Cloisonné“-Email

1906

Eröffnung der ersten Boutique

1907

Taschenuhr Chronomètre Royal

1912

Das Aufkommen der Tonneau-Gehäuseform

1916

Armbanduhr für den Maharadscha von Patiala

1918

Taschen-Chronograph Corps of Engineers

1918

Die Packard Uhr

1921

Armbanduhr für den amerikanischen Markt

1923

Taschenuhr Les Bergers d'Acardie

1927

Taschenuhr aus Bergkristall

1929

Taschenuhr mit großer Komplikation

1946

Entwicklung einer Uhr für König Faruk

1952

Eine neue Form

1952

Taschenuhr mit Email-Dekor

1954

Armbanduhr „Aronde“

1955

Extra-flache Armbanduhr

1955

Armbanduhr mit Chronograph und Tachymeterskala

1957

Der klassische Stil Vacheron Constantins in vollendeter Form

1968

Extra-flache Armbanduhr mit Automatikaufzug

1972

Diplôme du Prestige de la France

1977

Armbanduhr „222“, das Vorläufermodell der Overseas

1979

Ein funkelndes Meisterwerk

1992

Kaliber 1755 – die flachste Minutenrepetition der Welt

1994

Eine Hommage an Mercator

1996

Die Entstehung der Overseas

1998

Die Vacheron Constantin Werkstätten im Vallée de Joux